Das CJD - Die Chancengeber CJD Arnold-Dannenmann-Akademie

Pestalozzi-Preis 2018 vergeben

12.06.2018 CJD Akademie « zur Übersicht

Jennifer Pfau aus dem CJD Salzgitter und Lukas Braun aus dem CJD Neustadt ausgezeichnet

Die CJD Arnold-Dannenmann-Akademie in Eppingen vergibt am Ende der Jugend- und Heimerzieher/innen-Ausbildung im Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands den Pestalozzi-Preis. Die Auszeichnung würdigt die kontinuierliche, persönliche und ganzheitliche Entwicklung von Ausbildungspraktikanten während der Theoriephase an der Akademie und der praktischen Arbeit in den Praxiseinrichtungen. In diesem Jahr gab es gleich zwei Preisträger - Jennifer Pfau aus dem CJD Salzgitter und Lukas Braun aus dem CJD Neustadt.

„Das habe ich nicht erwartet. Ich freue mich sehr über den Preis“, so reagierten Jennifer Pfau und Lukas Braun beide und ergänzten, „die Ausbildung im CJD ist etwas Besonderes und wir arbeiten sehr gerne mit den uns anvertrauten Menschen.“ Während ihrer Ausbildung war Jennifer Pfau in einer Wohngruppe für körperlich und geistig behinderte Menschen eingesetzt, Lukas Braun arbeite zuletzt in einer Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Ausländer.

Beide Preisträger zeichneten sich während der gesamten Ausbildung an der CJD Arnold-Dannenmann-Akademie durch Ihre Bereitschaft aus, sich kritisch konstruktiv mit den Zielen und Inhalten des Berufsfeldes der Jugend- und Heimerziehung auseinanderzusetzen. Die Gewissenhaftigkeit sowie das kooperative Verhalten wurde an der CJD Arnold-Dannenmann-Akademie und in der Berufspraxis gleichermaßen geschätzt. „Ihre pädagogische Haltung lässt sich in Anlehnung an Heinrich Pestalozzi damit beschreiben, dass Sie den Menschen nach dem Prinzip ‚Kopf, Herz und Hand‘ betrachten und den Menschen ganzheitlich wahrnehmen“, lobte Schulleiter Herbert Röser die beiden Absolventen.

Jennifer Pfau möchte auch nach Abschluss der Ausbildung im CJD Salzgitter weiterarbeiten. Lukas Braun möchte nach Abschluss der Ausbildung in den Verbund Württemberg wechseln und das berufsbegleitende Studium an der CVJM-Hochschule in Kassel beginnen. Der Preis wurde von Herbert Röser, Schulleiter der CJD Arnold-Dannenmann-Akademie, verliehen. Das CJD wünscht Jennifer Pfau und Lukas Braun für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute. 

CJD Arnold-Dannenmann-Akademie

Ottilienberg
75031 Eppingen
Tel. 07262-91660
cjd.akademie@cjd.de

Standortleiter, Referatsleiter Freiwilligendienste
Jürgen Nagelschmidt

Schulleiter
Herbert Röser