Duales Studium zum Bachelor of Arts Soziale Arbeit

für Absolvent/innen der CJD Arnold-Dannenmann-Akademie

Kooperationsstudium Soziale Arbeit

In Kooperation mit der ehs Dresden können Absolvent/innen der CJD Jugend- und Heimerzieher-Ausbildung einen Bachelorabschluss in Sozialer Arbeit erwerben. Das berufsbegleitende Studium verkürzt sich durch Anrechnung von Ausbildungsinhalten auf 5 Semester.

Abschluss und Studiendauer

Das Studium schließt mit dem Hochschulabschluss "Bachelor of Arts (B.A.)".

Die Studiendauer beträgt 5 Semester.

Vorteile

  • Praxiseinsatz in einer CJD-Einrichtung
  • Studium an der Evangelischen Hochschule Dresden (ehs)
  • Lebendiger Theorie-Praxis-Transfer
  • Erweiterung der Kompetenzen und Vertiefung der Fachkenntnisse in kleinen Gruppen

Das CJD bietet

den Absolventen der CJD-Erzieherausbildung die Mitarbeit in CJD-Einrichtungen per unbefristetem Vollzeitdienstvertrag.

  • vereinbart durch einen Nachtrag den arbeitsvertraglichen Rahmen für die Zeit des Studium,
  • die Finanzierung des Studiums sowie eine angemessene Vergütung,
  • die Freistellung der im CJD mitarbeitenden Studierenden für die Studienwochen,
  • die der Studienbelastung und dem Tätigkeitsfeld angemessenen Freiräume außerhalb der Studienwochen in den Zeiträumen der fachpraktischen Mitarbeit in den Praxisstellen.

Die Evangelische Hochschule Dresden

  • garantiert einen persönlichen Kontakt zu den Lehrenden,
  • orientiert sich in der Ausbildung an der Berufswirklichkeit.

Kennzeichnend für das Studium sind anwendungsorientierte Theorievermittlung, reflektierte Methodenausbildung sowie ethisch reflektierte Fachdiskurse auf Basis theologischer und diakonischer Studienanteile.

Studienablauf

Studienbeginn: Zum Wintersemester

Vor Studienbeginn finden in der Übergangsphase zwischen Abschlussprüfung an der CJD-Akademie und Studienbeginn im Wintersemester Einführungstage an der ehs statt. Sie dienen dem Kennenlernen der Hochschule und beinhalten eine Einführung in wissenschaftliches Arbeiten und eine Vorbereitung auf den Praxisbericht.
 
Praktische Studien: Studienbegleitend; Praxisbeobachtung und –reflexion durch Online-Lernbegleitung und Supervision.
 
Abschluss: Bachelor of Arts

Voraussetzungen

  • Gute Leistungen während der Ausbildung
  • Teilnahme nur für Absolventen/innen ab Ausbildungskurs 28 möglich
  • Interesse an einer mit der Praxis verzahnte akademische Aufbauqualifikation
  • Aufgeschlossenheit und Verantwortungsbewusstsein
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsschluss: 15.02.2016
  • Bewerbungsformular (Formblatt ehs)
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse/ Praxisbeurteilungen
  • Individuelle Studienbegründung inkl. Reflektion entscheidender Praxiserfahrungen und des Lebenslaufs
  • Angabe einer regionalen Präferenz

 

Weitere Informationen über die ehs und den regulären 8-semestrigen berufsbegleitenden Studiengang enthalten die Webseiten der ehs: www.ehs-dresden.de