CJD Arnold-Dannenmann-Akademie: Bildung gemeinsam gestalten - innovativ und erfahren!

Sozial interessierte Menschen, die als Chancengeber in das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands einsteigen wollen, finden an der CJD Arnold-Dannenmann-Akademie ein praxisorientiertes Bildungsangebot:

  • In den Freiwilligendiensten erhalten junge Menschen erste Orientierung für das soziale Arbeitsfeld. In bundesweiten Einsatzstellen des CJD kann das Freiwillige Soziale Jahr und der Bundesfreiwilligendienst durchgeführt werden. Die CJD Arnold-Dannenmann-Akademie koordiniert den Einsatz und führt Seminarwochen für die Freiwilligen durch.
  • In der Ausbildung zum Erzieher mit Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung profitieren die Teilnehmenden an der CJD Fachschule für Sozialwesen bereits seit 1977 von der hohen Praxisintegration. Die Ausbildung integriert die Zusatzqualifikationen "Heilpädagogik" und "Frühkindliche Bildung".
  • Absolventen der Erzieherausbildung an der CJD Arnold-Dannenmann-Akademie haben die Chance, ein verkürztes Studium der "Sozialen Arbeit" an der CVJM-Hochschule in Kassel zu absolverien.
  • Innovation in der schulischen Bildung wird an der CJD Arnold-Dannenmann-Akademie in methodischen Workshops gelehrt, entwickelt und umgesetzt. Das Ziel dabei ist die kontinuierliche Weiterentwicklung der Bildungsangebote.

Die CJD Arnold-Dannenmann-Akademie ist eine Einrichtung des CJD Württemberg im Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e.V. (CJD). Und gehört damit zu den über 150 Standorten des CJD. Im CJD unterstützen 9.500 CJD Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jährlich 155.000 Menschen.

Pfarrer Arnold Dannenmann

Gegründet wurde die CJD Arnold-Dannenmann-Akademie am Standort Eppingen 1997 anlässlich des 50-jährigen Bestehens des CJD. Das Ziel der Arbeit der Akademie ist die Fortführung des Anliegens von Pfarrer Arnold Dannenmann, auf dessen Initiative hin das CJD gegründet wurde.

Im Jahr 2017 feiert die Akademie als attraktiver Lernort mit besten Berufschancen ein Doppeljubiläum.

Keiner darf verloren gehen!

Das CJD ist ein Bildungs- und Sozialunternehmen, das seine Arbeit auf Basis des christlichen Menschenbildes gestaltet. Der seit Gründung des Werkes 1947 geprägte Leitgedanke „Keiner darf verloren gehen!“ bedeutet heute für das CJD, dass jedem Menschen Teilhabe am Leben und an der Gesellschaft zusteht.

Das CJD befähigt Menschen, ihr Leben erfolgreich zu gestalten.

Stärken des CJD sind dabei bedürfnisorientierte, vernetzte Angebote für Menschen in allen Lebensphasen, die von der Vision einer inklusiven Gesellschaft getragen sind. Das CJD ist Qualitätsanbieter und Netzwerkgestalter im Sozialraum und arbeitet mit geeigneten Partnern zusammen.

Unsere Werte

Die Mitarbeitenden im CJD bilden eine Gemeinschaft, die ihre Wertebasis im christlichen Menschenbild hat. In seinem Handeln ist das CJD Ort der Begegnung mit Jesus Christus.

Informieren Sie sich regelmäßig über unsere Angebote, Aktuelles und Termine im Newsletter!

Willkommen an der CJD Akademie!

CJD Arnold-Dannenmann-Akademie

Ottilienberg
75031 Eppingen
Tel. 07262-91660
cjd.akademie@cjd.de

Standortleiter, Schulleiter
Herbert Röser

Referatsleiter Freiwilligendienste
Jürgen Nagelschmidt